Weihnachtsmarkt

Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Lüneburg

Am 16. Dezember 2014 trafen sich 50 Mitglieder des SoVD Stadthagen und einige Gäste auf dem Festplatz zur Fahrt nach Lüneburg. Pünktlich um 13:30 Uhr ging's los über die Autobahn bis Soltau und weiter nach Lüneburg. Unsere Reiseleiterin Kornelia (Conny) Biesterfeld hatte die Fahrt perfekt vorbereitet und organisiert.

Unterwegs gab Conny noch eine Episode des Christkinds zum Besten, das sich unversehens mit der Steuerfahndung des Finanzamts konfrontiert sah. Und Wolfgang Brandert, der 1. Vorsitzende, informierte zur geschichtlichen Entwicklung der Hansestadt Lüneburg.

In der Stadt herrschte ziemlich lebhafter Verkehr und so dauerte es eine Weile bis wir eine Parkpostion in der Nähe des Weihnachtsmarktes gefunden hatten und alle aussteigen konnten.

Der Weihnachtsmarkt in Lüneburg genießt den Ruf einer der schönsten in Norddeutschland zu sein. Klein aber fein, das kennzeichnet ihn wohl treffend. In kleinen Gruppen zogen alle los, um ihn zu erkunden. Dabei wurde so die eine oder andere Bratwurst oder auch andere Köstlichkeit verzehrt. Auch Glühwein durfte natürlich nicht fehlen.

Um 19:15 Uhr stand der Bus wieder zur Abreise bereit. Im Bus hatten alle viel zu erzählen. Alle waren zufrieden. Es war eine schöne Fahrt. Um 21:30 Uhr trennten sich die Reisenden und traten ihren Heimweg an.

weitere Bilder

Nach oben